Vorstellung:

Das querbeet Familienzentrum Herxheim e.V. wurde im Juli 2008 als von engagierten Müttern, Vätern und Großeltern gegründet und engagiert sich in den Bereichen Frühe Hilfen, Jugendhilfe, Familienbildung und Integration.

Familiencafé, Elternfrühstücke, offene Treffs und vielfältigen Angebote (Vorträge, Sprechzeiten, Kinder-Ferienprogramme, Kurse, Babysitter-Zentrale) stehen Familien, Regenbogenfamilien, Alleinerziehenden, Kindern, Jugendlichen und Großeltern aller Nationalitäten offen.

Selbstverständnis: Unabhängige und konfessionell, ethnisch und politisch neutrale Begegnungsstätte und als Anlaufstelle, die bei der Bewältigung des Familienalltags in all seinen Facetten Hilfe anbieten, Ideen vermitteln, Unterstützung leisten und Entlastung bieten möchte. Zudem nehmen wir eine Lotsenfunktion zu weiteren Anlauf- und Beratungsstellen sowie Hilfeeinrichtungen wahr.

Vernetzung: Mit anderen rheinland-pfälzische Familienzentren, Mitglied im Mütterzentren Bundesverband e.V., Mitglied im DPWV
Erziehungspass - Partner im "Netzwerk Familienbildung Landau, Kreis SÜW und Kreis GER" und als solcher vernetzt z.B. mit dem Kinderschutzbund, Einrichtungen der Caritas, dem Haus der Familie in Landau und dem Kreisjugendamt SÜW.
Seit Mai 2017 Mitglied im Kreisjugendring SÜW
 
Das Familienzentrum ist nach §51ff. der Abgabeordnung als gemeinnützig anerkannt und vom Jugendamt Südliche Weinstraße gemäß §75 Abs 3 SGB VIII als Träger der freien Jugendhilfe für den Landkreis Südliche Weinstraße öffentlich anerkannt.